25 Jahre Krebsberatung in Wuppertal

Im Oktober 1988 nahm die Krebsberatungsstelle ihre Arbeit auf. Unsere Zielsetzung Krebsbetroffene und ihre Familien nach der Diagnose und der Entlassung aus dem Krankenhaus nicht alleine zu lassen hat bis heute Bestand. Unsere erfahrenen und langjährigen Mitarbeiterinnen stehen den betroffenen Menschen zuverlässig und kompetent für eine psychosoziale Beratung zur Verfügung. Im Mittelpunkt unserer Beratung steht dabei immer der ganze Mensch mit seinem persönlichen Krankheitserleben.
Wir helfen weiter.