am 4.2.2016 ist Weltkrebstag / Diagnose Krebs – Was nun? Wer hilft mir und meiner Familie?

Eine Krebserkrankung trifft immer die ganze Familie. Die Menschen plagen sich mit tausend Fragen. “Wie geht das Leben weiter? Werde ich wieder arbeiten können? Wo können wir finanzielle Hilfen bekommen? Was wird aus unserer Familie? (Wie) Sage ich den Kindern, dass ich Krebs habe? Darf ich meine Gefühle vor dem Kind zeigen?” Die Krebsberatungsstelle Wuppertal hilft den betroffenen Eltern dabei einen Weg im Umgang mit den Folgen der Krebserkrankung zu finden und die Kinder und Jugendlichen dabei angemessen einzubeziehen. Das Ziel der Beratung ist, Eltern, Kinder und Jugendliche in dieser belastenden Lebenssituation zu stärken.