Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN: DE08 3305 0000 0000 9518 97

BIC: WUPSDE33XXX

JEDE SPENDE ZÄHLT

Seit 1988 bietet die Krebsberatungsstelle fachkundige Beratung und Begleitung für Betroffene und Angehörige an.

Als neutrale Stelle bieten wir Ihnen persönliche, telefonische und schriftliche Beratung. Wir stehen Ihnen zur Seite, wenn es darum geht, der Krankheit und ihren Folgen zu begegnen, die Lebensqualität zu steigern und den eigenen Weg zu finden.

Träger der Beratungsstelle ist der Verein "Psychosoziale Krebsberatung e.V.", der auf Zuschüsse und Spenden angewiesen ist. Alle Zuwendungen an den Verein sind steuerlich abzugsfähig.

Auch Sie können uns unterstützen!

 

FINANZIERUNG

Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) gewähren der Psychosozialen Krebsberatung Wuppertal e.V. Mittel zur Förderung von ambulanten Krebsberatungsstellen auf der Grundlage des § 65e SGB V.

Des Weiteren unterstützt die Stadt Wuppertal die Krebsberatungsstelle seit vielen Jahren als zuverlässiger und sozial engagierter Partner.